Freitag, 08 Januar 2016 19:26

Karotten Mango Suppe mit Ingwer

Rate this item
(0 votes)

Wer gerne eine exotische Karottensuppe ausprobieren möchte, ist mit dieser Variante genau richtig. Ich finde sie schon deshalb genial weil sie am nächsten Tag wunderbar aufzuwärmen ist - einfach etwas Wasser oder Kokosmilch hinzugeben da sie sehr stark eindickt. Nebenbei ist sie "Paleo" und "Vegan". Als Vorspeise wunderbar für 2 - 4 Personen geeignet.

 

Zubereitung:

  1. Karotten und Zwiebeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Auch Mango schälen und ebenfalls würfeln.
  2. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden ebenso die Chili
  3. Alles zusammen in einem hohen Topf in etwas Ölivenöl anbraten.
  4. Die Karotten mit etwas Rohrzucker karamellisieren. Die Gemüsebrühe zugeben und etwa 10 Minuten kochen.
  5. Einige Karotten herausholen – die kommen nachher als Stücke wieder in die Suppe.
  6. Kokosmilch (bei Raumtemperatur ist sie meist in cremiger Form) dazugeben und dann mit einem Pürierstab alles zu einer Masse verarbeiten.
  7. Restlichen Karotten zu Würfeln schneiden.
  8. Karotten und Mango-Würfel, in die Karottensuppe geben und mit erwärmen. Zum Servieren mit Schnittlauch oder Basilikum garnieren.
 

ZUTATEN

300 g Karotton
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
375 ml Gemüsebrühe
125 l Kokosmilch
15 g Ingwer (frisch)
1/2 Mango
  Rohrzucker
  Chili
  Schnittlauch oder Basilikum

 

WERBUNG
 

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.